[ goto_content ] ALT+c [ goto_menu ] ALT+m Anmelden    Registrieren



 

1. Einführung

 

Das Verladen von Gütern auf die Transportfahrzeuge ist eine wichtige Aufgabe im Bereich der Logistik.

Die Güter müssen die Fahrt an den Bestimmungsort unbeschädigt überstehen und sie dürfen im Straßenverkehr keine Gefährdung darstellen. Hierzu muss die Ladung ordnungsgemäß gesichert werden.

Stellen Sie sich vor, die Güter würden lose auf den Ladeflächen der Transportfahrzeuge liegen. Bei jeder Kurve, beim Anfahren und Bremsen würden Sie umfallen oder verrutschen. Dies würde wahrscheinlich zu einem Unfall führen, bei dem der Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer schwer verletzt werden könnten. Um dies zu verhindern, gibt es verschiedene Arten der Ladungssicherung.

In dieser Lektion lernen Sie, welche Arten der Ladungssicherung es gibt. Sie erfahren, was Formschluss und Kraftschluss bedeuten und welche Einrichtungen und Mittel zur Sicherung verwendet werden. Darüber hinaus wird erklärt, wie eine Verladung abläuft und welche Schritte dabei notwendig sind.